Sightseeing

0

Sightseeing

Sehenswürdigkeiten auf Tobago

Sightseeing in der Karibik – Tobago lockt mit einer Vielzahl kleiner und großer Sehenswürdigkeiten.  Neben den natürlichen Attraktionen wie z.B. dem Regenwald und dem Buccoo-Reef laden andere zu einer Reise in die Geschichte der Insel ein.

Nenen einer selbst organisierten Erkundung bieten Tour-Anbieter organisiere Fahrten an. Diese sind oft bereits ab zwei Personen und zu fairen Konditionen buchbar und individuell zusammengestellt.

Bei der Buchung sollte die staatliche Zulassungen sowie die Versicherung des Guides bzw. Anbieters erfragt werden. Wir können für Reisende mit einer Unterkunft im Bereich der oberen Karibik Alibaba Tours und für den Süden Tobago-Tours empfehlen. Beide Anbieter haben uns mit Zuverlässigkeit,  Flexibilität und guter Qualität überzeugen können. Die deutschen Wurzeln von Stephanie Taylor und Katharina Dumas erleichtern darüber hinaus die Kommunikation.

Tobago Plantations

Tobago Plantations „Tobago Plantations“ ist ein Areal, auf dem unter anderem das Magdalena Grand Hotel, verschiedene Apartments und ein toller 18-Loch Golfplatz angelegt sind. Das eigentliche Highlight sind allerdings die als Ausgleichsflächen angelegten Seen, die sich nahtlos in wundervoll in die Landschaft einfügen. Wer dieses private Gelände nicht als Golf-Spieler oder Hotelgast betritt, sollte unbedingtMore

Fort King George

Fort King George Ein schönes Ausflugsziel ist das 1777 erbaute Fort King George im östlichen Teil der Inselhauptstadt Scarborough. Das Gebäude ist ein Zeuge der wechselhaften Geschichte der Insel. Nach seinem Bau wurde es bereits 1781 von französischen Besatzern in Anspruch genommen und in „Fort Castries“ umbenannt. Schon 1814 ging es wieder an die Engländer,More

Main Ridge Forest Reserve

Main Ridge Forest Reserve I Regenwald auf Tobago Das Naturreservat des Main Ridge Regenwaldes bildet das Rückgrat des vulkanischen Gebirgszuges von Tobago. Beginnend an der Nord-Ost-Spitze erstreckt er sich über 2/3 der Länge der Insel. Es ist handelt sich dabei um das älteste Naturreservat der Welt und ist bereits im Jahre 1776, kurz nach ÜbernahmeMore

Mystery Tombstone

Mystery Tombstone in Plymouth Die Stadt Plymouth, am südlichen Teil der karibischen Küste, ist unter anderem für ihren “geheimnisvollen Grabstein” bekannt. Dieser befindet sich auf dem Grab von Betty Stivens und ihrem Baby und beschäftigt die Menschen seit vielen Generationen. Es wird nach wie vor über die rätselhafte Inschrift “Sie war eine Mutter, ohne esMore

Arnos Vale Wassermühle

Arnos Vale Wassermühle Arnos Vale ist eine ehemalige Zuckerrohrplantage Das traumhafte Areal des Arnos Vale Hotel war einst ein tropischer Garten und Heimat vieler Vögel. Das Hotel genießt leider keinen guten Ruf mehr, so dass von einem Aufenthalt oder Besuch zu Kaffee und Kuchen abgeraten wird. Stattdessen steuern Gäste und Vögel nun die benachbarte “AdventureMore

Adventure Farm & Nature Reserve

Adventure Farm & Nature Reserve, Plymouth Die Adventure Farm ist ein 12 Morgen großes Naturreservat mit einer organischen Farm an der Arnos Vale Road in der Nähe von Plymouth. Das Reservat ist für seine Vogel- und Schmetterlings-Welt bekannt und bietet Leguanen im Mango- und Zitronen-Garten eine Heimat. Das Gelände ist Öffnungszeiten von Montag bis FreitagMore

Pigeon Point

Pigeon Point Diese Halbinsel “Pigeon Point” ist der schönste Strand von Tobago und stellt mit seinem kleines Reetdach-Häuschen wohl das populärste Fotomotiv der Insel. Der Abschnitt wurde 2005 durch die Behörde Tobago House of Assembly (THA) erworben und in “Pigeon Point Heritage Club“ umbenannt. Der Korallen-Sand und das seichte Wasser bieten die perfekte Basis fürMore

Comments are closed.